Datum der letzten Änderung: 30/12/2020

An wen richtet sich SPID

Sie können SPID aktivieren, wenn Sie volljährig und im Besitz eines gültigen italienischen Ausweisdokumentes und der Gesundheitskarte oder der Steuernummerkarte sind

Sie sind in Italien ansässig?

Für die SPID Aktivierung benötigen Sie:
  • eine persönliche Mail-Adresse (nutzen keine berufliche Mail-Adresse oder eine auf die sie in Zukunft keinen Zugang mehr haben könnten);
  • eine Mobiltelefonnummer, die sie gewöhnlich nutzen (auch wenn nicht Sie der Inhaber des Mobilfunkvertrages sind);
  • ein gültiges Ausweisdokument (eines von: Personalausweis, Reisepass, Führerschein);
  • Ihre Gesundheitskarte mit der Steuernummer (oder das Zertifikat der Zuweisung) .
SPID beantragen

Sie sind im Ausland ansässig?

Wenn Sie im Ausland ansässig sind oder ein im Ausland ansässiger italienischer Bürger sind ( im AIRE eingschrieben), brauchen Sie für die SPID Aktivierung:
  • eine persönliche Mail-Adresse (nutzen keine berufliche Mail-Adresse oder eine auf die sie in Zukunft keinen Zugang mehr haben könnten);
  • eine Mobiltelefonnummer, die sie gewöhnlich nutzen (auch wenn nicht Sie der Inhaber des Mobilfunkvertrages sind);
  • ein gültiges Ausweisdokument (eines von: Personalausweis, Reisepass, Führerschein);
  • Ihre Karte mit der Steuernummer (oder das Zertifikat der Zuweisung) .
Bei der Auswahl Ihres Identity Providers, achten Sie darauf, welches Gebiet von Provider abgedeckt wird, dargestellt durch die Ikonen mondo (Welt) , Unione Europea (Europäische Union) .

SPID beantragen

Sie sind ausländischer Bürger in Italien?

Wenn sie in Italien ansässiger ausländischer Bürger mit Aufenhaltsgenehmigung sind, benötigen Sie für die SPID Aktivierung:
  • eine persönliche Mail-Adresse (nutzen keine berufliche Mail-Adresse oder eine auf die sie in Zukunft keinen Zugang mehr haben könnten);
  • eine Mobiltelefonnummer, die sie gewöhnlich nutzen (auch wenn nicht Sie der Inhaber des Mobilfunkvertrages sind);
  • ein gültiges italienisches Ausweisdokument, zum Beispiel den Personalausweis;
  • Ihre Gesundheitskarte mit der Steuernumme oder Ihre Karte mit der Steuernummer (oder die entsprechenden Zertifikate der Zuweisung ) .
Die Aufenhaltsgenehmigung reicht nicht für die SPID Aktivierung, doch Sie können damit einen Personalausweis erhalten, den Sie für die SPID Aktivierung benötigen.

SPID beantragen

Achtung : Das Vorweisen der Gesundheitskarte und der Steuernummerkarte ist eines der Elemente, das zur Vermeidung eines Identitätsdiebstahls beiträgt . Während der Registrierung kann es nötig sein sie zu fotografieren und dem Vordruck, den sie ausfüllem müssen, beizulegen

Wollen Sie SPID für den beruflichen Gebrauch aktivieren?

Die digitale Idenität für den beruflichen Gebrauch, enthält zusätzlich zu den Daten zur physischen Person, auch die Daten der Rechtsperson (zum Beispiel die Mehrwertsteuernummer, Art des Unternehmens, usw) und kann für den Zugang zu Diensten, die dem beruflichen Bereich angehören, angesucht werden
  • für den beruflichen Gebrauch der physischen Person nur mit Daten zur physischen Person
  • für den beruflichen Gebrauch der Rechtsperson mit Daten zur physischen Person und der Organisation, der man angehört.
Der gesetzliche Vertreter einer Organisation (Gesellschaft, Körperschaft, Unternehmen, usw.) kann die eigenen digitale Idenität ansuchen und für den Zugang zu Online-Diensten nutzen. Zu diesem Zweck ist es möglich, die eigenen MitarbeiterInnen mit einer digitalen Idenität für den beruflichen Gebrauch der Rechtsperson auszustatten.

SPID für den beruflichen Gebrauch
zurück zum Anfang der Seite